Heizung 100 %-ig den Wohngewohnheiten anpassen

Andreas P.

leitender Angestellter, Klosterneuburg.

Meine Fußbodenheizung mit Pelletskessel und heizungsunterstützender Solaranlage ist jetzt seit geraumer Zeit erfolgreich im Betrieb. Alles funktioniert einwandfrei, obwohl ich Anfangs leicht skeptisch war, weil ich ein Haus umbaue und nicht neu baue. Da ich beruflich viel mit der Baubranche zu tun habe, war es mir wichtig bei der Heizung alles selbst zu machen, weil das Dinge sind die man nie wieder angreifen oder reparieren will! Vom eingesparten Geld gar nicht zu reden. Mit der von Herrn Engel empfohlenen Anlage bin ich extrem zufrieden, weil sie exakt meine Erwartungen getroffen hat. Sogar das versprochene Ascheladen-Ausleer-Intervall (1-2x pro Jahr) hat der Heizungs-Engel genau getroffen. Selbst die Einsparung der standardmäßig vorhandenen Energiesparpumpe von etwa 100€/Jahr konnte ich gut nachvollziehen. Soeben erhielt ich von Herrn Engel noch einen Tipp, wie ich die Wärmemengenzählung meiner Solaranlage gratis aktivieren kann, damit ich Abends immer weiß, wie viel Gratis-Solarenergie ich heute erhalten habe. Besonders gefallen hat mir auch der Umstand, dass ich in Absprache mit den „Engerln“ meine Fußbodenheizung ganz einfach unseren persönlichen Wohngewohnheiten anpassen konnte – und zwar 100%ig exakt so, wie meine Frau es wollte.
Mein Vater hat sich bei seinem Haus in Kärnten nicht für den Selbstbau seiner Wärmepumpenanlage entschieden und jetzt streiten sich die teuren Sachverständigen über einen Fehler mit massivem Folge-Bauschaden, der mir im Selbstbau nie passiert wäre, weil ich ja gewusst hätte wie die Anlage funktioniert 😉