Lange Zeit war der Klassiker im selbst gebauten Einfamilienhaus die Zentralheizung. Die einzige Entscheidung, die getroffen werden musste war die, ob Öl, Gas oder feste Brennstoffe zum Einsatz kommen sollen. Doch inzwischen hat sich sehr viel geändert und weiterentwickelt.

Umwelt & Energieeffizient

Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit haben auch in den Hausbau Einzug gehalten. Energieeffiziente und saubere Heizungssysteme sollten in jedem Neubau eine Selbstverständlichkeit sein. Noch wichtiger ist das bei Sanierungen, da diese Anlagen meist überdimensioniert bleiben und dadurch zur Energieschleuder werden.

Alternative Energien

Markant ist die viel größere Auswahl an Energieträgern. Erneuerbare Energien aus Sonne und Wärme sind nicht nur nachhaltig, sondern auch günstig im laufenden Betrieb. Zusätzliche innovative Techniken ergänzen das Heizsystem. Wärmerückgewinnung, Wohnraumlüftung usw. helfen Energie zu sparen und machen das Wohnklima besser.

Biologische Materialien

Mit unserem Chemiebackground können wir optimale Hilfe bei der Wahl der Materialien bieten und auch auf Wünsche nach biologisch hochwertigen Materialen eingehen. Kein Styropor oder weichmacherarme Materialien sind nur zwei Beispiele, für die wir ökologische Alternativen präsentieren können.

Details und Hintergründe zu alternativen Energieträgern sowie zu innovativen Techniken wie Wärmerückgewinnung sind unter Technologien zu finden.